Datenschutz

Datenschutzerklärung

Grundsätzliches

Ich freue mich über Ihren Besuch meiner Webseiten und Ihr Interesse, näheres über mich und mein Dienstleistungsangebot zu erfahren. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt mir sehr am Herzen und ich nehme ihn sehr ernst. Mit den folgenden Ausführungen möchte ich Sie speziell zu folgenden Punkten informieren:         

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes:

Lilo Thielen

Dieselstr. 8

50859 Köln

Tel.: 02234/9518540

thielen(at)thielen-eurobiz.de

Was sind personenbezogene bzw. persönliche Daten?

Personenbezogene Daten betreffen alle Informationen, die sich auf eine identizierte oder identifizierbare natürliche Person ("betroffene Person") beziehen oder beziehen lassen. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Information sind also sämtliche Daten, die einen Bezug zu einer Person aufweisen können, also z.B. Namen, Anschrift, E-Mail Adresse, IP-Adresse, Nutzerverhalten.

Erhalt und Umgang mit Ihren persönlichen Daten  

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet und für welchen Zweck?

Zum einen werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, in dem Sie, z.B. per E-Mail, Telefon oder über ein Soziales Netzwerk freiwillig mit mir in Kontakt treten und sich wegen eines bestimmten Anliegens an mich wenden.

Zudem verarbeite ich Ihre personenbezogenen Daten, die ich in Ausübung meiner Tätigkeit, z.B. telefonisch, über E-Mail, im Rahmen von persönlichen Kontakten (z.B. auf Fachveranstaltungen, Messen) oder aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Internet, Presse, Verzeichnissen) oder von Dritten (Geschäfts-, Netzwerk- und/oder Projektpartner) erhalte.

Die Daten werden teilweise für eigene Belange bzw. für Dritte, z.B. im Rahmen von Projektaufträgen, verarbeitet.

Bei den personenbezogenen Daten handelt es sich insbesondere um geschäftliche Kontakt- und Kommunikationsdaten (wie Name, Adresse, E-Mail, Telefon), ferner geschäftliche Betreuungsinformationen, sowie Angebots- und Auftragsdaten.

Sofern auf meinen Internetseiten die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher Daten (z.B. E-Mail Adressen, Namen, Anschrift) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten auf ausdrücklich freilliger Basis. Ihre auf diesem Wege zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens, z.B. Ihrer Anfrage bzw. für einen mit Ihnen abgestimmten Zweck verarbeitet und genutzt sowie für die technische Administration.

Bei dem Besuch der Websites werden durch den Internet-Provider automatisch folgende Informationen in den Server-Logfiles erhoben und gespeichert, die Ihr Browser übermittelt: Dies sind aufgerufene Seite (URL), Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) und Datum und Uhrzeit der Serveranfrage. Die Datenschutzerklärung des Internet-Providers finden Sie hier: https://www.variomedia.de/datenschutz . Eine Speicherung der Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten findet nicht statt, ebenfalls erfolgt keine personalisierte Auswertung dieser Daten, beispielsweise im Rahmen einer Webanalyse.

Rechtmäßigkeit für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt, soweit dies rechtlich erlaubt ist. Dabei kann die Rechtmäßigkeit aus unterschiedlichen Gründen gegeben sein:

...vertragliche und vorvertragliche Erfordernisse/Belange

...Wahrung eigener berechtigter Interessen und solchen von Dritten

...gesetzliche Bestimmungen (z.B. gesetzliche Aufbewahrurungspflichten, Identitätsprüfungen)

...erteilte Einwilligung:

Soweit Sie mir Ihre Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke (z.B. Kontaktpflege und -Austausch) geben - das kann auch mündlich sein, z.B. in einem Telefonat oder auf einer Fachveranstaltung, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben.

Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, egal ob vor oder nach dem 25.05.2018 diese erteilt wurde. Dabei wirkt der Widerruf erst für die Zukunft und berührt somit nicht die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten.

Wer bekommt Ihre Daten?

Grundsätzlich können personenbezogene Daten nur dann weitergegeben werden, wenn dies rechtlich erlaubt ist, also weil gesetzliche Bestimmungen dies gebieten oder eine entsprechende Einwilligung vorliegt.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben,

...wenn Sie damit einverstanden sind bzw. Sie Ihre Einwilligung erteilt haben,

...dies gesetzlich zulässig ist und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist

...für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht besteht (z.B. gegenüber Behörden)

...die Weitergabe auf der Grundlage meines berechtigten Interesses bzw. des von Dritten und zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (z.B. im Falle nicht bezahlter Vergütungsansprüche) notwendig ist und kein Grund zur Annahme besteht, daß Sie ein überwiegend schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer personenbezogenen Daten haben.

Bei dem Besuch der Websites werden durch den Internet-Provider, wie bereits oben geschildert,  automatisch folgende Informationen in den  Server-Logfiles erhoben und gespeichert, die Ihr Browser übermittelt: Dies sind aufgerufene Seite (URL), Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) und Datum und Uhrzeit der Serveranfrage. Die Datenschutzerklärung des Internet-Providers finden sie hier: https//www.variomedia.de/datenschutz .

Die Datenübertragung im Internet (z.B. Kommunikation per E-Mail) kann Sicherheitslücken haben. Der lückenlose Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich.

Social Plugins

Meine Internetpräsenz nutzt einen sogenannten Social Plugin des sozialen Netzwerkes XING (XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg). Wenn Sie auf den Button klicken, dann wird das entsprechende Social Plugin aktiviert. Ihr Browser baut dann eine direkte Verbindung mit dem Server des Diensteanbieters auf. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch XING können Sie dem Datenschutzhinweis des Anbieters entnehmen: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung. Unter https://xing.com/app/share%3Fop%3Ddata_protection hat XING Datenschutzhinweise für den XING-Share Button veröffentlicht.

SSL-Verschlüsselung

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie mir als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung.

Ihre Rechte 

Hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie diverse Rechte. So haben Sie das Recht auf Auskunft zu Ihren gespeicherten personenbezogenen Daten (wie Herkunft, Empfänger, Zweck u.a.), ferner das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit der personenbezogen Daten. Ausserdem besteht das Recht des Widerrufs (z.B. eine bereits erteilten Einwilligung, auf die Zukunft gerichtet). Ferner haben Sie die Möglichkeit, jederzeit bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen. Ggf. sind diese Rechte an bestimmte Voraussetzungen geknüpft.  

Falls Sie Ihre gespeicherten persönlichen Daten berichtigt oder gelöscht haben wollen bzw. Sie sich auf sonstige Ihrer oben genannten Rechte beziehen, wenden Sie sich bitte schriftlich an mich, unter der im Impressum angegebenen Adresse. Ich werde dann Ihr Anliegen unverzüglich prüfen bzw. erledigen, soweit nicht gesetzliche oder sonstige wichtige Gründe dagegen stehen sollten.

Rückfragen zu dieser Erklärung

Ihr Vertrauen ist mir wichtig. Wenn Sie zu dieser Datenschutzerklärung Fragen haben sollten, nehmen Sie bitte telefonisch, elektronisch (E-Mail) oder schriftlich  Kontakt mit mir auf. Nähere Angaben dazu finden Sie im Impressum. 

Änderung dieser Datenschutzbestimmung

Die Weiterentwicklung meiner Internetseiten, die Implementierung neuer Technologien und sonstige, z.B. rechtliche Faktoren, können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen. Ich behalte mir das Recht vor, diese Datenschutzerklärung ohne Vorankündigung zu aktualisieren, wenn ich dies für notwendig erachte.

 

© 2011-2018 | Lilo Thielen, Dieselstr. 8, 50859 Köln, Tel.02234/9518540